Bielefeld, 24.05.2013

Notstromversorgung für Bielefelder Stadtfest Leinewebermarkt

Am kommenden Wochenende findet im Bielefelder Stadtzentrum wieder das jährliche Stadtfest, der Leinewebermarkt, statt. Das Technische Hilfswerk sorgt auch in diesem Jahr für die Sicherheit der Besucher mit einer netzunabhängigen Notstromversorgung.

Der Ortsverband Bielefeld trägt wie auch im letzten Jahr zum Sicherheitskonzept des Leinewebermarktes mit fünf Notstromgeneratoren mit je 8 kVA an elektrischer Leistung bei. Sollte es während der zahlreichen Abendveranstaltungen zu einem Stromausfall kommen, wird mit ihrer Hilfe an strategisch wichtigen Punkten eine Beleuchtung mit Großscheinwerfern in Betrieb genommen, um eine Panik aufgrund der plötzlich einsetzenden Dunkelheit zu vermeiden.

 

 

 

Mehr Information

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP