Bielefeld, 16.12.2016, von Amelie Möbus

Weihnachtsfeier 2017 - Kling, GKW, klingelingeling

Am 10. Dezember beging der THW Ortsverband Bielefeld seine Weihnachtsfeier. Dieses Jahr mit einer neuen Besonderheit!

Die diesjährige Weihnachtsfeier konnte in der frisch renovierten Unterkunft abgehalten werden. - Foto: Amelie Möbus

Knapp 50 Helfer und Helferinnen waren, teilweise mit Anhang, zur Weihnachtsfeier erschienen. In den Tagen zuvor war die Unterkunft weihnachtlich dekoriert und hergerichtet worden. Als erste offizielle Veranstaltung in den frisch renovierten Räumen hatte diese Feier eine besondere Stimmung.

Der offizielle Teil begann mit der Verlesung eines Briefes des Ortsbeauftragten durch den stellvertretenden Ortsbeauftragten. Andreas Piel drückte in diesem Brief sein unendliches Bedauern aus, nicht teilnehmen zu können. Er gratulierte zur abgeschlossenen Renovierung und appellierte an die Zuhörer Einträge auf social media Plattformen freundlicher zu formulieren und dort nicht alles zu glauben.

Danach gab der stellvertretende Ortsbeauftragte einen Einblick in den Haushalt 2016 und berichtete wieviel Geld die 34 aktiven von den 200 Bielefelder THW Helfern erwirtschaftet hatten.

Den trockenen Zahlen folgte eine Besonderheit, die es in den vergangenen Jahren noch nicht gegeben hatte. Wanjuscha Schuberth ehrte, im Namen des ganzen Ortsverbandes, zwei Helfer für ihre außergewöhnlichen Leistungen. Frauke Thieme und Nils Winkler bekamen für außerordentliches Engagement und ihren großartigen Einsatz eine besondere THW Nadel verliehen.

Aber auch der stellvertretende Ortsbeauftragte wurde zum Dank mit einer Kleinigkeit bedacht.

Nachdem Ingo Dedermann, einer der Organisatoren des Weihnachtspäckchen Konvois, sich für die tolle Hilfe der jugendlichen Helfer bedankt hatte, gingen die Anwesenden zum informellen Teil über und feierten ein gutes, vergangenes Jahr und stießen auf ein besseres, kommendes an.


  • Die diesjährige Weihnachtsfeier konnte in der frisch renovierten Unterkunft abgehalten werden. - Foto: Amelie Möbus

  • Knapp 50 Helfer, teilweise mit Anhang, waren zur Feier erschienen. - Foto: Max Schulte

  • Wanjuscha Schuberth (rechts) führte durch den Abend. - Foto: Max Schulte

  • Frauke Thieme und Nils Winkler wurden für ihren außergewöhnlichen Einsatz geehrt. - Foto: Max Schulte

  • Bei gutem Essen und netter Gesellschaft feierten die Anwesenden ein gutes, vergangenes Jahr. - Foto: Amelie Möbus

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.